Ellen Page outet sich

ellenpageIm Rahmen der „Time to Thrive”-Konferenz in Las Vegas, einer Veranstaltung zur Stärkung homosexueller Teenager, hat sich Schauspielerin Ellen Page („Juno”, „To Rome With Love”) als lesbisch geoutet. Sie fühle sich persönlich verpflichtet, sagte die 26-jährige und erklärte, dass sie  lange Zeit unter der Angst gelitten habe, sich zu ihrer sexuellen Orientierung zu bekennen.

Human Rights Campaign beglückwünschte Page zu ihrem Outing. Das mag erst einmal profan wirken, aber nicht allein mit Blick auf die Wahrung der Menschenwürde und -rechte in lupenreinen Demokratien wie Russland scheint es durchaus bedeutsam, öffentlichkeitswirksame Outings wie die von Ellen Page zu begrüßen.

scroll to top