Devil May Care: Platte, Shows & Strandsäuberungen

Bereits diesen Freitag erscheint mit „Divine Tragedy“ das dritte und zugleich ambitionierteste Album von DEVIL MAY CARE. Die heimischen Post-Hardcore-Verfechter haben sich mit Anleihen bei „Dantes Inferno“ verschiedenen Ausprägungen des Destruktiven gewidmet und für die Umsetzung der neuen Songs stimmliche Unterstützung u. a. von SPERLING und LIKE PACIFIC erhalten.

Damit nicht genug, werden die Jungs ihr neues Werk auch direkt live vorstellen – und rufen in drei Städten darüber hinaus zum „Beach Cleanup“ auf. Das wann und wo lautet wie folgt:

DEVIL MAY CARE – LIVE
05.11.21 – Köln, Blue Shell
06.11.21 – Hamburg, Indra
07.11.21 – Hannover, Chéz Heinz
28.12.21 – Würzburg, Posthalle

DEVIL MAY CARE – BEACH CLEAN UPS
05.11.21 – Köln (13 Uhr), gemeinsam mit “Krake”
06.11.21 – Hamburg (13:30 Uhr), gemeinsam mit “Sea Shepherd”
07.11.21 – Hannover (13:00 Uhr), gemeinsam mit “Cleanup.Hannover”

scroll to top