Terrorgruppe: Schwein gehabt

Schwein muss man haben. Im Leben und im Video. Dabei sind es bei der TERRORGRUPPE gleich drei (menschliche) Schlammwühler, die auf einem herrschaftlichen Anwesen herumtollen und von einer Nazi-Domina bei der Ausübung ihrer schweinischen Freiheit gestört werden.

„Fettes betrunkenes dummes Schwein” ist die dritte Singleauskopplung aus dem heute erscheinenden letzten TERRORGRUPPE-Album „Jenseits von Gut und Böse”. Die Platte gibt es nur direkt bei ausgewählten Mailorder-Dienstleistern. Man will es dem gemeinen Pöbel ja nicht zu leicht machen.

scroll to top