Peter O’Toole ist tot

peterotooleDer irische Schauspieler Peter O’Toole ist vergangenen Samstag nach langer Krankheit im Alter von 81 Jahren gestorben. Unvergessen bleibt sein Auftritt als „Lawrence von Arabien” (1962), für den er die erste von insgesamt acht Oscar-Nominierungen (alle als Bester Hauptdarsteller) erhielt. Gewinnen konnte er die begehrte Trophäe jedoch nie. 2003 wurde O’Toole jedoch für sein Lebenswerk mit einem Ehren-Oscar ausgezeichnet. 2012 hatte sich der berühmte Mime, der seine Karriere als Theaterakteur begann, aus dem Filmgeschäft zurückgezogen. Er wirkte in mehr als 50 Filmen mit, darunter „Lord Jim” (1965) und „Caligula” (1979).

scroll to top