Only Attitude Counts – 20 Years of Attitude (2013, WTF Records)

only-attitude-counts-20-years-of-attitudeMuss man sich eigentlich schlecht fühlen, wenn eine Band, die ihrem zwei Jahrzehnte umspannenden Schaffen über eine retrospektive Werkschau Tribut zollt, der eigenen Wahrnehmung bislang verborgen blieb? ONLY ATTITUDE COUNTS ist so ein Beispiel. 2013 feierten die Jungs ihr 20-jähriges Bestehen – und veröffentlichten dazu via WTF Records die Doppel-CD „20 Years of Attitude“. Darauf geboten werden (natürlich) 20 Tracks, wobei die erste Disc komplett neues Material enthält und die zweite neu eingespielte Songs aus den Jahren 1996 bis 2006. Das ist schon mal eine Menge Holz und schließt die Bildungslücke dank aufwändig gestaltetem Digipack und CDs in Vinyl-Optik auch visuell ansprechend.

Obwohl der Hardcore des Fünfers schwer nach der alten US-Schule klingt, stammen ONLY ATTITUDE COUNTS aus Wien. Dass man sich auch dort auf markige Szeneformeln und Dicke-Buchse-Sound versteht, unterstreicht dies Jubiläums-Output durchweg überzeugend. Als Inspirationsquell lassen sich schnell AGNOSTIC FRONT ausmachen, aber auch DEATH BEFORE DISHONOR oder CRUEL HANDS helfen, den Stil der Österreicher angemessen zu verorten. Will heißen Hardcore trifft Metal, wobei ein (überschaubarer) Melodienreichtum ebenso wenig fehlen darf wie Crew-Chöre und Gangsterfilm-Samples (natürlich inklusive „Scarface“).

Die Texte geben sich aggressiv und kämpferisch, verfügen mitunter über politisches Gewicht oder beschwören die hergebrachte „Wir-gegen-die“-Szeneformel. Das gefällt leichter Hand und die Hit-Ausbeute fällt mit stampfenden Nummern wie „The Worst is Yet to Come“ oder „Our Vision“ bei den neuen und „Like a Family“ oder „Make Amends“ bei den alten Beiträgen mehr als ordentlich aus. Über die Auswahl der bewährten Tracks entschied per Abstimmung übrigens die Fangemeinschaft. So macht die alte Schule des Euro-Hardcores auch heute noch Eindruck. Wer will sich da schon daran stören, dass die Unterschiede zu den amerikanischen Vorreitern bestenfalls marginal ausfallen?

Wertung: (6,5 / 10)

scroll to top