Neues Hörspiel-Review: Krieg der Welten

Oliver Döring zählt zu den Granden der deutschen Hörspiel-Szene. Von „John Sinclair” bis „Star Wars”: Was er anpackt, zieht den Hörer in seinen Bann.

Die von ihm kreierten Adaptionen verschiedener Science-Fiction-Klassiker aus der Feder von H.G. Wells bilden da keine Ausnahme. Nach „Das Imperium der Ameisen” und „Die Zeitmaschine” ist „Krieg der Welten” das dritte Werk der Reihe.

Wir haben uns durch die dreiteilige Invasion der Marsianer gekämpft – und sind begeistert! Das vollständige Review findest du hier.

scroll to top