Kinojahr 2016: Drei Filme, die immense Erwartungen schüren

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Denn das Kinojahr 2016 kündigt sich mit spektakulären und unter Fans heiß erwarteten Produktionen an. Neben Quentin Tarantinos achtem Streifen „The Hateful Eight” (KInostart: 28. Januar) sind das insbesondere die Comic-Verfilmungen „Deadpool” (11. Februar) und „Suicide Squad” (5. August). Angeheizt werden Spekulationen und Vorabmeinungen von den jüngst veröffentlichten Trailern zu den genannten Werken. Aber macht euch doch euer eigenes Bild…

scroll to top