Guttermouth – Gusto (2002, Epitaph Records)

guttermouth-gustoGUTTERMOUTH ist die Art von Band, die ich immer mal wieder gerne aus dem Regal zerre. Seit Jahren spielen die mittlerweile bei Epitaph beheimateten Musiker erfrischenden und melodischen Punkrock, indem sie auch immer wieder andere Stile mit einfließen lassen. Dass sie das Ganze mit einer gehörigen Schippe Humor nehmen, zeigen nicht nur ihre durch die Bank witzigen Texte, sondern auch ihre Auftritte.

Auch auf „Gusto” bleibt die Band ihrer Linie treu und kann manchmal mit den Texten mehr punkten als mit der Musik. Mein Favorit in dieser Hinsicht ist mit großem Abstand das grandiose „Pee in the Shower”, das textlich in nur von ihrem alten Hammer „Lipstick” übertroffen wird. Ansonsten wird dem Hörer das geboten, was man wohl auch erwarten konnte. Wer also auf netten Pop-Punk steht, der auch mal Country-like daher kommt, der wird an „Gusto” sicherlich gefallen finden. Nicht der Überhammer, aber ganz verträglich.

Wertung: 6 out of 10 stars (6 / 10)

 

scroll to top