Antenna – On the Endless Waves (2003, My Favourite Toy Records)

antenna-on-the-endless-wavesÜber My Favourite Toy Records erschien kürzlich die Neuauflage der ausverkauften „On the Endless Waves”-EP des großartigen Quintetts ANTENNA. Jenes hat Bestand seit 2000 und veröffentlichte im gleichen Jahr unter dem Titel „Scandinavian Seaways” eine weitere EP. Und bereits beim ersten Hörgang von „On the Endless Waves” macht sich spürbares Bedauern darüber breit, dass der Umfang des Silberlings lediglich aus 4 Songs besteht. Diese nämlich gehören zum Besten, was auf dem heimischen Indie-Sektor seit langem zu hören war. Denn ANTENNA zelebrieren im Rahmen ihrer vier grandiosen Stücke extrem harmonischen 80‘s-Retro-Pop, bei dem allein der Gesang Erinnerungen an Kult-Combos wie TEARS FOR FEARS wachwerden lässt.

Auf wohltuende Weise simpel gestrickt, fruchtet das musikalische Schaffen der Band unverzüglich und beschert dem Hörer einen mitreißenden Ausflug in gehaltvolle Pop-Ebenen. Der geradlinige Titeltrack, mit der die EP eröffnet wird, überzeugt bereits in vollen Zügen, ehe mit „No One Likes Us” gemächlichere Pfade nebst Orgelunterstützung eingeschlagen werden. Mit „Hail of Mirrors” und dem abschließenden „Everybody‘s „riting” präsentieren ANTENNA noch zwei verspieltere Nummern mit annähernd hymnischen Refrains. Ein erfreulich schlichtes Artwork, eine rundum gelungene Produktion und begeisternde Songs mit Herz und Seele. Was will man mehr?

Wertung: (8 / 10)

scroll to top