Abstürzende Brieftauben: Nach Pegida geht’s Frauke Petry an den Kragen

Die Ideen sprudeln wieder bei den ABSTÜRZENDEN BRIEFTAUBEN. Nach Neuformierung und Comeback-Album („Doofgesagte leben länger”) steht bereits die nächste Veröffentlichung in den Startlöchern: Am 18. November erscheint die „Frauke halt’s Maul!!!”-7″. Auf der finden sich, neben dem vorab als Video-Single vorgestellten Titeltrack, noch die Songs „Der Stick” und „Das war wohl nix”.

Bereits mit „Nie wieder Pegida” präsentierte das dynamische Deutsch-Punk-Duo einen hymnenhaften Kommentar zum aktuellen politischen Geist. „Frauke halt’s Maul” nimmt in schlanken 75 Sekunden AfD-Chefin Petry ins Visier. Die Message jedenfalls lässt sich eindeutig unterschreiben!

scroll to top